Landwirtschaftlicher Betrieb

Landwirtschaftlicher Betrieb

Gute Gründe für den Kauf des Öls von I ROCCOLI 

Alles begann im Februar 2014, als wir uns entschieden, natives Olivenöl Extra DOP* von Garda Orientale herzustellen, und wir uns aus diesem Grund an einen spezialisierten Fachmann wandten, um uns bei der Herstellung eines qualitativ hochwertigen Öls zu unterstützen.

                        *DOP (Geschützte Ursprungsbezeichnung) ist ein Gütesiegel, mit dem Lebensmittel versehen werden, die nach bestimmten Kriterien hergestellt werden. DOP-Produkte unterliegen speziellen Kontrollen durch Zertifizierungsstellen. Seit 1997 erhält das im Gebiet der veronesischen Gardaseeuferseite hergestellte native Olivenöl extra von der Europäischen Union die Bezeichnung DOP Del Garda.          

           

UM NATIVES OLIVENÖL EXTRA DOP VOM GARDASEE ZU PRODUZIEREN, MÜSSEN WIR BESTIMMTE KRITERIEN ERFÜLLEN.

-         Geografische Kriterien

Unsere 530 Olivenbäume befinden sich im Gemeindegebiet von Bardolino (VR).

il-territorio-dellolio-gard.jpg

-         Sortenkriterien

Die prädominierende Sorte nennt sich Casaliva (die wertvollste). Andere in dieser Eigenschaft vorgesehene Sorten sind Leccino,  Pendolino und Frantoio. Nur die autochthonen Sorten des Gardasees sind für die Herstellung des Öls DOP vom Gardasee zugelassen.

-         Arbeitsmethode

Um die Bäume bestmöglich zu behandeln, wurden wir von einem Fachmann der Genossenschaft zum Schutz des nativen Olivenöls extra Garda DOP ausgebildet. Ziel ist es nicht, eine große Menge an Oliven zu erhalten, sondern Oliven von hoher Qualität.

-         Test des Öls

Eine für die Zertifizierung verantwortliche Person entnimmt Proben aus unseren Tanks, sobald die Pressung abgeschlossen ist. 

 

ARBEITSPHASEN ÜBER DAS KALENDERJAHR HINWEG

 

            Von Januar bis Februar: Düngung

 

In der Sommerzeit weiden unsere Pferde frei im Olivenhain und sorgen für die Beseitigung von Unkraut (wodurch der Einsatz von Unkrautvernichtungsmitteln nicht erforderlich ist) und die Düngung des Bodens. In den Monaten Januar und Februar düngen den Boden nochmals unter Verwendung des Mistes unserer Pferde.

 

            Von März bis Mai: Rückschnitt

Der Rückschnitt fördert die Erzeugung von Früchten. Aus diesem Grund müssen wir den Baum zurückschneiden, um die Luftzirkulation und die Sonneneinstrahlung zu verbessern. Dieser Prozess trägt auch dazu bei, die Entwicklung von Schädlingen oder Pilzen zu begrenzen, die negative Auswirkungen auf die Qualität des Endprodukts haben würden.

            Von Mai bis Juni: Blüte

Das Öffnen der Blüten ist der Hinweis darauf, dass die Rückschnittarbeiten beendet werden müssen.

bouquet.jpg

            Von der Blüte bis September: Überwachung der Bäume

In diesem Zeitraum überwachen wir unsere Bäume in regelmäßigen Zeitabständen, um das Auftreten von Erkrankungen und Parasiten zu verhindern.

 

olives.JPG

Um die zukünftige Ernte zu sichern, führen wir minimale Behandlung auf Kupfer- oder Schwefelbasis durch, um den Befall der wichtigsten Erkrankungen wie die Olivenlepra (Gleosporium olivarum), Olivenschilf (Pseudomonas savastanoi) und Olivenfliege (Dacus oleae) abzuwehren.

            Von Oktober bis Dezember: Ernte

Dieser Vorgang ist vielleicht die wichtigste Phase des gesamten Produktionszyklus, da die Qualität des Öls vom Reifegrad der Oliven abhängt.

 

IMG_6775.jpg

            Die Pressung

Nach Abschluss der Ernte liefern wir die Oliven so schnell wie möglich an die von der DOP zugelassene Ölmühle.

Damit die beste Qualität gewährleistet werden kann, gehen wir innerhalb von 72 Stunden nach der Ernte zur Verarbeitung der Olive über. Unser Öl wird durch Kaltpressung gewonnen.

            Die DOP-Zertifizierung

Ein Verantwortlicher für die Zertifizierung entnimmt die Proben für die Analysen. Nach bestandener Kontrolle durch die Spezifikation wird die Flasche mit dem Siegel versehen, das die Echtheit des Produkts bescheinigt.

            Abfüllung

Die Ölmühle kann endlich innerhalb von 45 Tagen nach  Validierung der Analysen zur Abfüllung übergehen. Jede Flasche muss versiegelt werden. Als weitere Garantie haben wir uns für einen speziellen Anti-Nachfüllstöpsel entschieden, der jede Art von Veränderung des Produktes unmöglich macht.

        

IMG_2360.jpg

Nach Abschluss dieser Vorgänge ist unser Öl bereit, auf den Markt gebracht zu werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Serviceleistungen

  • Kostenloses WLAN
  • TV 42"
  • Klimaanlage
  • Bettwäsche inklusive
  • Autostellplatz mit Videoüberwachung
  • Frühstück auf Anfrage
  • Tiere sind willkommen

Kontakte

COPYRIGHT © 2015 AZIENDA AGRICOLA I ROCCOLI